Schlagwort-Archiv mitglied

Das Familienunternehmen VOGEL-BAUER EDELSTAHL GmbH & Co. KG ist das Vereinsmitglied des netzwerk-surface, das jederzeit konsultiert werden kann, wenn Flacherzeugnisse in rost-, säure- und hitzebeständigen Stahlgüten gefragt sind. Als Pionier und Experte der Anarbeitung bevorratet das Solinger Service-Center kontinuierlich ca. 6.000 Tonnen an Edelstahl in Form von Coils, aus welchen vornehmlich Spaltbänder und Präzisionsplatinen adjustiert werden!

 

Oberflächenbearbeitung

Mit 40 Jahren Erfahrung in der Oberflächenbearbeitung von Edelstahlflacherzeugnissen lassen sich die unterschiedlichsten Kombinationen an Schliff- und Bürstausführungen, auch auf individuellen Wunsch hin, realisieren. Vielfach dienen die so aufgerauten Oberflächen als Basisgrundlage zur perfekten Auftragung von Haftvermittlern und Lacken…!

 

Partielle Folienbeschichtung 

Als eine weitere Spezialität zählt die Teilfolierung von Spaltbändern zum Leistungsportfolio.

Bild von Teilfolierung von Spaltbändern

© Vogel-Bauer Edelstahl GmbH & Co. KG

Zudem stehen der Abnehmerschaft zwei Bandanlagen zur nachgeschalteten Kantenbearbeitung mittels Kaltumformung (bspw. Walzarrondieren) oder unter Spanabnahme (Entgraten, Hobeln, Strehlarrondieren) zur Verfügung.

 

Rundum-Service mit kompetenter technischer Beratung, Bevorratung spezieller Produkte, strikter Einhaltung von Sondervereinbarungen, sowie die kurzfristige Just-in-time-Belieferung gehört bei VOGEL-BAUER zum Tagesgeschäft. Die Zertifizierung des Qualitätsmanagements nach ISO 9001:2015 liegt vor.

 

Profitieren Sie von diesen Kompetenzen unseres Vereinsmitglieds…. der technische Geschäftsführer Gerald Vogel (0212-23027-12) freut sich über Ihren Anruf!

 

Weitere Infos finden Sie in dieser Präsentation von VOGEL-BAUER EDELSTAHL GmbH & Co. KG oder auf Ihrer Website.

© Wocklum Chemie

Heute möchten wir Ihnen ein langjähriges Mitglied: die Chemische Fabrik Wocklum, vorstellen. Wocklum Chemie ist ein vielseitiger Ansprechpartner für kundenorientierte Lösungen in der Oberflächentechnik. Darunter zählen folgende Bereiche: Chemikalien, Wasserchemie, Oberflächentechnik, Life Science und Galvanotechnik. Hier wird ein besondere Wert auf eine individuelle Beratung gelegt, nach Vorgaben und/oder Betriebsversuchen vorab im Technikum. Dazu verläuft die Produktion auf nachhaltige Weise.

 

Daher handelt es sich hier nur um einen kleinen Ausschnitt des Kompetenzportfolios:

 

OBERFLÄCHENTECHNIK

 

» FUROCHEM-Programm
» Spezialchemikalien nach eigenen Rezepturen
» Objektive und sachliche Beratung in der Anwendungs- und Verfahrenstechnik
» Effizienzanalyse der derzeitigen Verfahren
» Labortechnik
» Ständige Weiterentwicklung und Qualitätsverbesserung
» MARUCLEAN-Reinigerlinie für verschiedene Anwendungsbereiche
» Von qualifizierten Fachleuten entwickelt
» Industrielle oder private Nutzung
» Manuelle Reinigung oder automatische Anlagen

 

Mehr Informationen finden Sie im angehängten Flyer. Nutzen Sie gerne unser breitgefächertes Kompetenzfeld und profitieren Sie davon.

Zum Flyer